Capoeira-Kurse in Wien & Klosterneuburg

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Diese Teilnahmebedingungen gelten ausschließlich für die aktuellen Kurse aus dem Kursangebot des Vereins Sportunion Capoeira Senzala Áustria, das unter www.capoeira-senzalavienna.at einzusehen ist. Das Vertragsverhältnis kommt ausschließlich zu den nachfolgenden Teilnahmebedingungen des Vereins Sportunion Capoeira Senzala Áustria zustande.

Mitgliedschaft

Zur Teilnahme an Kursen berechtigen die aufrechte Mitgliedschaft sowie die Überweisung des Kursbeitrags bis 31. März bzw. 31. Oktober.

Die Mitgliedschaft im Verein Sportunion Capoeira Senzala Áustria ist auf ein Jahr befristet und auf die Nutzung des entgeltlichen Kursangebots beschränkt. Sie beginnt mit der Abgabe des Anmeldeformulars und der Zahlung des Kursbeitrags, der zur Teilnahme am jeweiligen Kurs berechtigt. Das Anmeldeformular ist nur bei der erstmaligen Anmeldung auszufüllen.  Die Fortsetzung der Mitgliedschaft für jedes weitere Jahr erfolgt mit dem Einlangen des Kursbeitrags auf dem Vereinskonto. Ist der Beitrag bis zum 31. Oktober bzw. 31. März nicht eingelangt, erlischt die Mitgliedschaft automatisch.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 5€ und beinhaltet eine Unfall-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung. Er ist im ersten Kursbeitrag enthalten, der in einem Kalenderjahr an den Verein SUCSA überwiesen wird. Die Kursbeiträge sind pro Semester zu bezahlen. Eine genaue Aufstellung der Beiträge ist auf den Informationsblättern (Erhalt im Training sowie per E-Mail und auf der Vereinswebseite) verfügbar. Alle Beiträge sind mittels Banküberweisung zu bezahlen.                                                                                                                      

Kurse, Anmeldung und Rücktritt

Alle Informationen zu den Kursen inkl. Beginn, Ende bzw. Dauer des Kurses sind auf unserer Webseite www.capoeira-senzalavienna.at zu finden.

Im Februar und im September ist es möglich, die Trainings kostenlos zu besuchen (Schnupperstunden). Für diese ist keine Voranmeldung notwendig. Die verbindliche Anmeldung zu einem Kurs erfolgt über das Anmeldeformular, das beim Trainer erhältlich ist. Erst mit der Abgabe des Anmeldeformulars und dem Eingang des Kurs- bzw. Mitgliedsbeitrages kann eine Aufnahme in den Kurs erfolgen. Mit der Abgabe des unterfertigten Anmeldeformulars beim Trainer erkennt der/die TeilnehmerIn die Teilnahmebedingungen an.

Zahlungsbedingungen – Kursbeitrag und Mitgliedsbeitrag

Der Kursbeitrag ist bis spätestens 31. Oktober bzw. 31. März des jeweiligen Semesters auf das Konto des Vereins Sportunion Capoeira Senzala Áustria bei der Volksbank Wien, IBAN: AT43 4300 0401 0062 4002 einzuzahlen. Einmal jährlich ist zusätzlich zum Kursbeitrag der Mitgliedsbeitrag fällig, der auch die Versicherung des/der TeilnehmerIn beinhaltet. Sollte die Zahlung bis zu dem angegebenen Datum nicht erfolgt sein, behält sich der Verein Sportunion Capoeira Senzala Áustria vor, eine Mahngebühr (Bearbeitungsgebühr) einzuheben. Eine Teilnahme an den Kursen ist nur nach erfolgter Zahlung des Mitglieds- und Kursbeitrags zulässig.

Bei Überweisungen von Kursbeiträgen ist im Feld Verwendungszweck der Tag des Kurses sowie Name des Kursteilnehmers anzugeben!

Kursausfall und Ausschluss

Sollte ein Trainer/ eine Trainerin ausfallen und kann der Verein Sportunion Capoeira Senzala Áustria keinen Ersatzübungsleiter stellen, fällt der Kurstag aus. Dies wird den TeilnehmerInnen so früh wie möglich (bei entsprechender Zustimmung per WhatsApp) mitgeteilt. Für entfallene Kurse können je nach Verfügbarkeit des Trainers und passender Räumlichkeiten alternative Termine angeboten werden. Ein Anspruch darauf bzw. ein Anspruch auf Kürzung des Kursbeitrags entsteht dabei nicht.

Sollte der Kursbetrieb durch einen oder mehrere Kursteilnehmer massiv gestört werden bzw. wird den Anweisungen der Trainer nicht Folge geleistet, behalten wir uns das Recht vor, den oder die TeilnehmerInnen von der weiteren Kursteilnahme auszuschließen. In diesem Fall hat der Verein Sportunion Capoeira Senzala Áustria dennoch einen Anspruch auf den vollen Kursbeitrag.

Rückzahlung / Gutschrift

Eine Rückzahlung der anteiligen Kursgebühr kann nur erfolgen, wenn der/die TeilnehmerIn aus gesundheitlichen Gründen an dem Kurs dauerhaft nicht mehr teilnehmen kann. Diese sind durch ein ärztliches Attest zu belegen. Kann der/die TeilnehmerIn aus gesundheitlichen Gründen lediglich an einzelnen Kursstunden nicht teilnehmen, so erfolgt hierfür keine Rückzahlung oder Gutschrift.

Haftung

Der Verein Sportunion Capoeira Senzala Áustria übernimmt keine Haftung für Schäden oder Verluste, die mit den Kursen bzw. sonstigen Veranstaltungen des Vereins im Zusammenhang stehen. Der Kursteilnehmer ist für die Dauer des Kurses versichert. Der Versicherungsschutz ist erst mit Bezahlen des Mitgliedsbeitrags gegeben und umfasst eine Unfallversicherung, Rechtsschutzversicherung und Haftpflichtversicherung bei der Uniqa. Informationen über den Umfang der Versicherung können unter capoeiraenzalavienna@gmail.com angefordert werden. Im Schadensfall ist unverzüglich eine Meldung per E-Mail an capoeiraenzalavienna@gmail.com zu richten. Die Abwicklung von Schadensfällen erfolgt ausschließlich über den Verein.

Datenschutz

Mit der Anmeldung akzeptiert der/die TeilnehmerIn die Datenschutzerklärung des Vereins Sportunion Capoeira Senzala Áustria. Diese ist unter https://www.capoeira-senzalavienna.at/KONTAKT/IMPRESSUM/DATENSCHUTZ/ einsehbar. Die Mitgliedschaft erlischt, wenn die Datenschutzerklärung nicht anerkannt wird.

Für weitere Fragen zu den Teilnahmebedingungen, der Vereinsmitgliedschaft und zum Datenschutz steht der Verein (capoeirasenzalavienna@gmail.com) zur Verfügung.

Stand: August/2019